[Deutsch]
  Peter SteffenBuecherVeranstaltungenGesundheitProjekteQuantenphysikLeserbriefeKontakt  
HOME FAVORITEN E-MAIL SUCHE ÜBERSICHT

 
  Lieber Herr Steffen

Also ,Sie haben wohl den Nagel auf den Kopf getroffen, mit Ihrem Artikel "Editorial" im Steiermark-Panorama!
Ihr Atikel ist es Wert, daß es viele Menschen lesen könnten daher wäre meine Anregung Ihren Atikel in andere
Zeitschriften zu veröffentlichen, vielleicht geht so manchen auch wieder ein Licht auf.



Vor allem wenn sich dieser ewige Krieg zwischen den beiden Geschlechtern (Mann u. Frau) beruhigen könnte wäre unserer Gesellschaft sehr geholfen, denn darin lieg im Endefekt das große Übel. Vorallem sollte jeder sein Platz in der Gesellschaft haben.



Eltern solle Eltern sein und nicht Fernsehstars, Kindern sollte nicht Verantwortung bekommen, die sie nicht
tragen können.Wenn unsere Zukunft" Kinder "wieder zeitgemäß echte Liebe und Führsorge bekommen und Eltern nicht bei jeder Kleinigkeit auseinander gehen, wenn Lehrer wieder wirkliche Lehrende und Vorbilder sind, dann ist unsere Zukunft in sicherer Hand und da meine ich in Gottes-Hand.Es wäre ja noch soviel zu schreiben.aber........


Lg.
Elisabeth Breidler
designelements
  [Zurück]  
 
  ImpressumdesignelementsKontaktdesignelementsHaftungsausschlussdesignelements  
Agentur am Kunsthaus
Mobil / Handy: +43 (0)699 1130 3320, e-mail: peter.steffen@gmx.at
  Webdesign by Newdezign,Information Media, Günter Hyden,Graz-Austria last update 2017-11-20 12:21:56