[Deutsch]
  Peter SteffenBuecherVeranstaltungenGesundheitProjekteQuantenphysikLeserbriefeKontakt  
HOME FAVORITEN E-MAIL SUCHE ÜBERSICHT

 
  Sehr geehrter Herr Steffen!


Leider komme ich erst jetzt dazu Ihnen zu schreiben.
Mit großer Aufmerksamkeit und Betroffenheit habe ich Ihren Artikel über die armen
Esel aus Griechenland gelesen.
Ich lebe wochentags in Wien und bin eigentlich ständig mit diversen Spendenaufrufen/ Betteleien konfrontiert und habe hierdurch auch eine dicke Haut bekommen.
Durch Ihre Story aber ging mir das Herz auf und ich entschloss mich spontan ein Pate zu werden.
Und ich kann Ihnen nur sagen - es ist ein verdammt gutes Gefühl!
Wenn ich mal Zeit habe, werde ich die Tierchen bestimmt besuchen fahren!


Etwas traurig wurde ich als ich voller Stolz meinem Umfeld darüber berichtete.
Plötzlich sah ich mich gezwungen mich zu rechtfertigen und Komentare und Belehrungen anzuhören. "Ja, wie kann ich denn nur und wofür soll das denn gut sein etc...."
Alles Bemerkungen von Menschen, die selbst noch nie etwas diesbezüglich unternommen haben.
Das lies mich wieder erkennen, woran man die "besonderen" Menschen erkennen kann:
Sie haben immer als erster einen Meinung und sofort eine entsprechende Antwort und Lösung parat.


Ihre Artikel sind wunderbar und ich schätze Sie sehr!


Beste Grüsse


Gernot Weiss
designelements
  [Zurück]  
 
  ImpressumdesignelementsKontaktdesignelementsHaftungsausschlussdesignelements  
Agentur am Kunsthaus
Mobil / Handy: +43 (0)699 1130 3320, e-mail: peter.steffen@gmx.at
  Webdesign by Newdezign,Information Media, Günter Hyden,Graz-Austria last update 2017-09-25 20:18:37